Nenn mich nicht Hasi (KINDLE)


5 thoughts on “Nenn mich nicht Hasi (KINDLE)

  1. says: review Î E-book, or Kindle E-pub ´ Sandra Girod Nenn mich nicht Hasi (KINDLE) Sandra Girod ´ 9 review

    Nenn mich nicht Hasi (KINDLE) Das Buch ist superAuch wenn ich bisher weder verheiratet bin noch Kinder habe konnte ich mich super in Angela genannt Hasi hineinversetzen Sie ist eine mega sympathische Hauptfigur die man einfach mögen muss Denn obwohl einiges sehr chaotisch zu geht hat sie doch ihre Familie und den Haushalt im Griff Sie sch

  2. says: read Nenn mich nicht Hasi Nenn mich nicht Hasi (KINDLE) Sandra Girod ´ 9 review

    Nenn mich nicht Hasi (KINDLE) KlappentextHasi kann auch andersAngela genannt Hasi wohnt mit ihre Mann Jan Rudi und den gemeinsamen Kindern in der Hambur

  3. says: review Î E-book, or Kindle E-pub ´ Sandra Girod Sandra Girod ´ 9 review Nenn mich nicht Hasi (KINDLE)

    Nenn mich nicht Hasi (KINDLE) Angela und Jan Rudi sind schon lange miteinander verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder während Jan Rudi den ganzen Tag arbeitet hütet Angela Heim und Kinder und ist mit dieser Rolle sichtlich unzufriedenSie vermisst die Wertschätzung ihres Mannes und wünscht sich hier und da mal eine helfende Hand von ihn da dies allerdings nicht einzutreffen scheint sucht Angela sich einen neuen Weg wieder pepp in ihr Leben zu bringen eine Aff

  4. says: Nenn mich nicht Hasi (KINDLE)

    read Nenn mich nicht Hasi Sandra Girod ´ 9 review Nenn mich nicht Hasi (KINDLE) Für mich war das Cover der Hauptgrund das Buch zu lesen ich finde das einfach wirklich toll gestaltet Als ich den Klappentext gelesen habe dachte ich okay dass könnte ganz lustig werden und ich wurde hier definitiv nicht

  5. says: Nenn mich nicht Hasi (KINDLE)

    read Nenn mich nicht Hasi Nenn mich nicht Hasi (KINDLE) review Î E-book, or Kindle E-pub ´ Sandra Girod Herrlich amüsant Schmunzeln für Frauen garantiert

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


  • Paperback
  • 320
  • Nenn mich nicht Hasi
  • Sandra Girod
  • German
  • 19 June 2019
  • 9783734101007

read Nenn mich nicht Hasi

Sandra Girod ´ 9 review Nenn mich nicht Hasi review ã E-book, or Kindle E-pub Hanseatischer Brad Pitt aussieht Doch einen romantikfreien Kurztrip mit der Norwegen Fähre und eine verwirrende Nacht am Elbstrand später muss Angela erkennen In der Liebe hat meistens das Chaos das letzte Wo. Angela und Jan Rudi sind schon lange miteinander verheiratet und haben zwei gemeinsame Kinder w hrend Jan Rudi den ganzen Tag arbeitet h tet Angela Heim und Kinder und ist mit dieser Rolle sichtlich unzufriedenSie vermisst die Wertsch tzung ihres Mannes und w nscht sich hier und da mal eine helfende Hand von ihn da dies allerdings nicht einzutreffen scheint sucht Angela sich einen neuen Weg wieder pepp in ihr Leben zu bringen eine Aff re muss herAls sie das n chste Mal ihren Wocheneinkauf auf dem Markt erledigt ergibt sich auch gleich die Gelegenheit f r einen Flirt der sch ne Fleischverk ufer Arwid steckt ihr seine Nummer mit in die Einkaufst te doch soll sie ihm wirklich schreibenGestaltungSehr typische Gestaltung f r das Genre der Pinke Hase der angriffslustig daherkommt ist allerdings recht am sant MeinungWenn man sich auf einfache Unterhaltungslekt re einl sst dann wei man was man zu erwarten hat und was nicht die g ngigen Erwartungen kann dieses Buch wohl erf llen dennoch war nicht immer alles nach meinem GeschmackDas Buch ist generell sehr klischeehaft und spielt gerne mit den angeblichen Unterschieden zwischen Mann und Frau mir was das Vergleiche ziehen h ufig zu viel auch wenn gerade das einwerfen von etlichen unwichtige Studien ber das Verhalten von M nnern und Frauen als humorvoller Input dienen sollteDas gr te Manko des Buches waren f r mich allerdings die Protagonisten die in einer Vielzahl vorhanden sind dabei aber nur selten wirklich Sympathie mitbringenAngela selbst ist eine sehr unzufriedene Ehefrau und das l sst sie auch deutlich rausDas Verst ndnis f r ihre Unzufriedenheit konnte ich zwar aufbringen mein Mitgef hl hielt sich allerdings in grenzen denn das einzige was sie tut ist meckern ihre schlechte Laune an anderen auslassen auch wenn es h ufig eher gedanklich geschieht Nicht einmal erlebt man sie dabei wie sie versucht ber ihre Probleme mit Jan Rudi zu reden und ihm zu verstehen gibt dass sich etwas ndern muss an ihrem zusammenlebenStattdessen sieht sie ihren einzigen Ausweg darin sich eine Aff re zu suchen dann sind die Probleme zwar immer noch da aber man hat nat rlich mal eine Auszeit von ihnen Mir war ihr Verhalten die meiste Zeit ber einfach zuwider und in keinster Weise konnte ich f r ihr Handeln Verst ndnis aufbringenUnglaubw rdig fand ich auch dass auf einmal zig M nner auf sie zukamen und ihr Interesse bekundeten na klarMein Mitleid f r Jan Rudi hielt sich allerdings auch arg in Grenzen denn das ist ein Mann den w nscht man keinen Kerl Desinteressiert nur auf sich fokussiert und wenn mal eine Kleinigkeit nicht stimmig ist dann ist Angela nat rlich Schuld Genrell fand ich es nicht wirklich toll wie er mit Angela umgesprungen ist ihre Haushaltsf hrung bem ngelt hat dabei aber selbst mit jeder Kleinigkeit berfordert war So einen Mann braucht keine Frau Generell war ich aber sehr entt uscht davon dass das Buch sich generell nur ums Betr gen dreht Nicht nur dass Angela sich nach einer Aff re umschaut auch die befreundeten Paare von ihr stechen nur mit gegenseitigen oder einseitigen Betrug hervor Als ist es nicht anders m glich eine langj hrige Beziehung zu haben ohne dass einer oder gar beide mal fremd gehen Das Bild hier im Buch fand ich einfach deprimierend und einfach nicht sch n gerne h tte ich mir zumindest eine stabile Beziehung gew nscht in der man in der Lage ist seine Probleme anders zu bew ltigenZu der Geschichte bleibt mir eigentlich nur zu sagen dass sie ziemlich vor sich her pl tschert es gibt zwar einzelne witzige Situationen aber generell traf dieses Buch nicht wirklich meinen Humor zu flach zu klischeehaftAls einziges Highlight im Buch w re Kn pfchen zu erw hnen Angelas zweij hrige Tochter Sie sorgt nicht nur f r heitere Momente ist mit ihrer Art einfach nur zuckers und bringt als einzige wirklich gute Stimmung mit ins BuchFazitWer einfache Unterhaltung wirklich mag der kann hier sicherlich auf seine Kosten kommen muss aber mit einem einfachen Humor und wirklich unsympathischen Charakteren konform gehen

review Î E-book, or Kindle E-pub ´ Sandra Girod

Nenn mich nicht Hasi

Sandra Girod ´ 9 review Nenn mich nicht Hasi review ã E-book, or Kindle E-pub Rten errichten und Angela klar wird Ihr Leben ist stinklangweilig Eine Affäre scheint die Lösung zu sein und wer würde sich dafür besser anbieten als Arwid der flirtende Fleischer vom Wochenmarkt der wie ein. KlappentextHasi kann auch andersAngela genannt Hasi wohnt mit ihre Mann Jan Rudi und den gemeinsamen Kindern in der Hamburger Vorstadt Alles verl uft in geordneten Bahnen bis die spie igen Nachbarn einen Luxuskaninchenstall in ihrem Garten errichten und Angela klar wird Ihr Leben ist stinklangweilig Eine Aff re scheint die L sung zu sein und wer w rde sich daf r besser anbieten als Arwid der flirtende Fleischer vom Wochenmarkt der wie ein hanseatischer Brad Pitt aussieht Doch einen romantikfreien Kurztrip mit der Norwegen F hre und eine verwirrende Nacht am Elbstrand sp ter muss Angela erkennen In der Liebe hat meistens das Chaos das letzte Wort ber die AutorinSandra Girod geboren 1963 und aufgewachsen in Schleswig Holstein ist Journalistin und arbeitete unter anderem f r die BZ Petra F r Sie und als Leitende Redakteurin bei Laura Nenn mich nicht Hasi ist ihr erster Roman Sandra Girod lebt mit ihrem Mann und zwei Kindern in Hamburguelle Random HouseKurze InhaltsangabeAngela das G gesprochen wie in Angelina Jolie lebt mit ihrem Mann Jan Rudi und den zwei Kindern in Hamburg und f hrt ein geregeltes Leben als akademische Vollzeithausfrau und mutter Ihr Mann h lt sie zuweilen f r selbstverst ndlich und tr gt so viel zum Haushalt bei wie die beiden Kinder nichtsAls die Nachbarn Zuwachs in Form der Kaninchen Uschi und Alfred bekommen und das Hasen Kempinski f r m chtig Trubel sorgt realisiert Angela dass ihr Leben langweilig ist und sich dringend etwas ndern muss Sie w nscht sich Leidenschaft begehrt zu werden und sich wieder sexy zu f hlen Ihre Freundin Hella empfiehlt ihr eine Radionikerin die 100 Euro die Stunde nimmt und Angela mit positiven Energien bestrahlen soll Ob nun als Ergebnis dieser Bestrahlung oder aufgrund des Zufalls scheinen die M nner pl tzlich bei Angela Schlange zu stehen Die Visitenkarte von Arwid dem Fleischer von dem Wochenmarkt findet sich zwischen ihren Eink ufen Und weil Angela Arwid zum Anbei en findet und von ihrer besten Freundin Paula bekr ftigt wird eine kleine Aff re h tte noch keinem geschadet verabredet sie sich mit ihm zum Sonnenuntergang am ElbstrandZuvor muss sie Paula jedoch als Alibi auf eine Liebeskreuzfahrt begleiten auf der sie den kecken Frederik kennenlernt der sie unbek mmert anbaggert und nach langer Zeit wieder wie eine echte Frau f hlen l sst Der beiden Leidenschaft wird pl tzlich unterbrochen als eine Nachricht von Jan Rudi aus Hamburg eintrifft Die Kinder haben L use Und Angela auch Sie macht sich aus dem Staub bevor es mit Frederik zu ernst wird Dann ist da der k rzlich entflammte Kontakt mit ihrem Exfreund Victor der in die Stadt kommt und sich mit ihr treffen m chte Vor dem eigentlichen Essen beim Italiener besucht Angela einen Club um ein erstes Auge auf ihn zu werfen Hat er sich arg ver ndert Doch was sie sieht bereitet ihr belkeit Victor ist in Begleitung eines minderj hrigen M dchens Als auch Arwid sie bei der Verabredung am Elbstrand versetzt und sie eine Aufnahme von ihrem Mann h rt der seine Kollegin auf der Gesch ftsreise betrunken einl dt in seinem Hotelzimmer zu bernachten zweifelt Angela vollends an ihrem Gl ckDoch auch andere gl ckliche Paare machen schwere Zeiten durch Hellas Mann Patrick hat sie betrogen der spie ige Nachbar Michi entpuppt sich als heimlicher Swinger und bei all den kuriosen Geschichten rund um M nner wird ihr eigener Jan Rudi trotz zweifelhafter Tonaufnahme pl tzlich wieder attraktiver CharaktereAngelas Situation ist absolut nachvollziehbar Sie funktioniert nur noch und lebt nicht mehr Sie f hrt ihren Job als Hausfrau und Mutter aus der sie nicht erf llt und muss dabei auf jegliche Hobbys verzichten Ein typisches Bild einer Frau mittleren Alters in der Midlife Crisis Unzufriedenheit berforderung und Unterforderung gleicherma en Alltag und Langeweile etcSo sehr ich mit ihr gef hlt habe konnte ich mich doch nicht ganz mit ihr identifizieren weil eine Aff re f r mich ein absolutes No Go ist und sie wohl eher fr her als sp ter mit ihrem Mann ber ihre Unzufriedenheit in der Ehe h tte sprechen sollen Aber dann w re das Buch nat rlich sehr viel k rzer gewesenDie Reaktion von Girod s Charakteren in verschiedensten Situationen ist aus dem wahren Leben gegriffen und bringt einen sehr oft zum Schmunzeln Die Charaktere erf llen zahlreiche Klischees und lassen sich einfach unterschiedlichen Stereotypen zuordnen Meine MeinungGerade diese vielen Klischees zwischen Frauen und M nnern haben mich wirklich zum Lachen gebracht doch ich h tte mir gew nscht dass sie auch mal widerlegt w rden In der Hinsicht fand ich die Charaktere etwas vorhersehbarDer Scheibstil ist sehr locker und fl ssig Das Buch ist nicht sonderlich spannend aber die Seiten bl ttern nichtsdestotrotz nur so dahin Ein wahrer Lesegenuss Die Geschichte ist witzig vor allem durch die ehrliche Erz hlweise und eignet sich hervorragend zum Abschalten Ich obwohl unverheiratet und kinderlos konnte mich auch ab und an wiederfinden und denke dass Frauen in einer hnlichen ungl cklichen Situation wie unsere Protagonistin sehr viel Freude mit dem Buch haben werden denn es lehrt den Leser Schlimmer geht immer Ein bisschen wie Nachmittagsfernsehen in dem man sich f rchterliche Schicksale von anderen anschaut nur um sich selbst besser zu f hlen Hart aber wahr und wirksam FazitNicht ganz mein Geschmack teilweise berzogen aber wunderbar geschrieben eine charmante kleine Auszeit ins absolute Chaos35 von 5 Sternen A Patriot's History of the United States From Columbus's Great Discovery to the War on Terror positiven Energien bestrahlen soll Ob nun als Ergebnis dieser Bestrahlung oder aufgrund des Zufalls scheinen die M nner Witness to War The Civil War 1861 1865 Witness to War pl tzlich bei Angela Schlange zu stehen Die Visitenkarte von Arwid dem Fleischer von dem Wochenmarkt findet sich zwischen ihren Eink ufen Und weil Angela Arwid zum Anbei en findet und von ihrer besten Freundin Paula bekr ftigt wird eine kleine Aff re h tte noch keinem geschadet verabredet sie sich mit ihm zum Sonnenuntergang am ElbstrandZuvor muss sie Paula jedoch als Alibi auf eine Liebeskreuzfahrt begleiten auf der sie den kecken Frederik kennenlernt der sie unbek mmert anbaggert und nach langer Zeit wieder wie eine echte Frau f hlen l sst Der beiden Leidenschaft wird Annie pl tzlich unterbrochen als eine Nachricht von Jan Rudi aus Hamburg eintrifft Die Kinder haben L use Und Angela auch Sie macht sich aus dem Staub bevor es mit Frederik zu ernst wird Dann ist da der k rzlich entflammte Kontakt mit ihrem Exfreund Victor der in die Stadt kommt und sich mit ihr treffen m chte Vor dem eigentlichen Essen beim Italiener besucht Angela einen Club um ein erstes Auge auf ihn zu werfen Hat er sich arg ver ndert Doch was sie sieht bereitet ihr belkeit Victor ist in Begleitung eines minderj hrigen M dchens Als auch Arwid sie bei der Verabredung am Elbstrand versetzt und sie eine Aufnahme von ihrem Mann h rt der seine Kollegin auf der Gesch ftsreise betrunken einl dt in seinem Hotelzimmer zu bernachten zweifelt Angela vollends an ihrem Gl ckDoch auch andere gl ckliche Paare machen schwere Zeiten durch Hellas Mann Patrick hat sie betrogen der spie ige Nachbar Michi entpuppt sich als heimlicher Swinger und bei all den kuriosen Geschichten rund um M nner wird ihr eigener Jan Rudi trotz zweifelhafter Tonaufnahme Back Alley Slut pl tzlich wieder attraktiver CharaktereAngelas Situation ist absolut nachvollziehbar Sie funktioniert nur noch und lebt nicht mehr Sie f hrt ihren Job als Hausfrau und Mutter aus der sie nicht erf llt und muss dabei auf jegliche Hobbys verzichten Ein typisches Bild einer Frau mittleren Alters in der Midlife Crisis Unzufriedenheit berforderung und Unterforderung gleicherma en Alltag und Langeweile etcSo sehr ich mit ihr gef hlt habe konnte ich mich doch nicht ganz mit ihr identifizieren weil eine Aff re f r mich ein absolutes No Go ist und sie wohl eher fr her als sp ter mit ihrem Mann ber ihre Unzufriedenheit in der Ehe h tte sprechen sollen Aber dann w re das Buch nat rlich sehr viel k rzer gewesenDie Reaktion von Girod s Charakteren in verschiedensten Situationen ist aus dem wahren Leben gegriffen und bringt einen sehr oft zum Schmunzeln Die Charaktere erf llen zahlreiche Klischees und lassen sich einfach unterschiedlichen Stereotypen zuordnen Meine MeinungGerade diese vielen Klischees zwischen Frauen und M nnern haben mich wirklich zum Lachen gebracht doch ich h tte mir gew nscht dass sie auch mal widerlegt w rden In der Hinsicht fand ich die Charaktere etwas vorhersehbarDer Scheibstil ist sehr locker und fl ssig Das Buch ist nicht sonderlich spannend aber die Seiten bl ttern nichtsdestotrotz nur so dahin Ein wahrer Lesegenuss Die Geschichte ist witzig vor allem durch die ehrliche Erz hlweise und eignet sich hervorragend zum Abschalten Ich obwohl unverheiratet und kinderlos konnte mich auch ab und an wiederfinden und denke dass Frauen in einer hnlichen ungl cklichen Situation wie unsere Protagonistin sehr viel Freude mit dem Buch haben werden denn es lehrt den Leser Schlimmer geht immer Ein bisschen wie Nachmittagsfernsehen in dem man sich f rchterliche Schicksale von anderen anschaut nur um sich selbst besser zu f hlen Hart aber wahr und wirksam FazitNicht ganz mein Geschmack teilweise berzogen aber wunderbar geschrieben eine charmante kleine Auszeit ins absolute Chaos35 von 5 Sternen

Sandra Girod ´ 9 review

Sandra Girod ´ 9 review Nenn mich nicht Hasi review ã E-book, or Kindle E-pub Angela genannt Hasi wohnt mit ihrem Mann Jan Rudi und den gemeinsamen Kindern in der Hamburger Vorstadt Alles verläuft in geordneten Bahnen – bis die spießigen Nachbarn einen Luxus Kaninchenstall in ihrem Ga. Das Buch ist superAuch wenn ich bisher weder verheiratet bin noch Kinder habe konnte ich mich super in Angela genannt Hasi hineinversetzen Sie ist eine mega sympathische Hauptfigur die man einfach m gen muss Denn obwohl einiges sehr chaotisch zu geht hat sie doch ihre Familie und den Haushalt im Griff Sie schildert aus der Ich Perspektive welche Herausforderungen ihr jeden Tag mit zwei kleinen Kindern und einem Mann der es einfach nicht schafft seine benutzte Tasse in den Geschirrsp ler zu stellen begegnen Vielleicht erkennt sich die ein oder andere Leserin ja wieder Aber auch die anderen Protagonisten sind wirklich angenehm wenn auch an der ein oder anderen Stelle etwas berspitzt Ich mag besonders L ckchen die kleine Tochter Sie ist einfach herzallerliebst Aber auch die Freundinnen und Feindinnen von Angela sind super gezeichnet sodass man sie direkt vor sich siehtNat rlich ist das Buch aber nicht einfach nur eine Alltagsbeschreibung Wie der Klappentext andeutet langweilt sich Angela und f hlt sich auch nicht unbedingt geliebt Warum also nicht eine Aff re beginnen Dass das gar nicht so leicht wird und ihr einige H rden bevorstehen ist klar Und genau das macht das Buch meiner Meinung nach aus Es ist witzig aber irgendwie auch realit tsnahDie Geschichte ist sehr kurzweilig und l sst sich deswegen schnell lesen Man hat als Leser das Gef hl gar kein Buch zu lesen sondern das ganze von einer Freundin erz hlt zu bekommen Das findet man meiner Meinung nach nicht oft in B chern und ist deswegen mal was ganz anderes Mir hat diese Art des Schreibens sehr gut gefallenDie Kapitel sind relativ kurz was ich pers nlich ja sehr gerne mag Da liest man gern schnell noch eins Sch n fand ich auch das Ende das ich jetzt hier nat rlich nicht verraten werde F r mich war es aber genau richtig Nicht zu kitschig aber trotzdem sch n Insgesamt hat mich das Buch wirklich berzeugt Ich habe nichts zu meckern deswegen gibt es 5 Sterne und eine Leseempfehlung Es z hlt zu einem meiner Sommerhighlights